Zahnarztpraxis Dres. Graf & Partner

Kompetenz- und Therapie-Zentrum • Allgemeine Zahnmedizin
Umwelt-Zahnmedizin • Ganzheitlich-systemische Zahnheilkunde
Die Zahnarztpraxis in Straubing-Ittling

Ernährungstherapie, orthomolekulare Substitutionen, Darmsanierung

Die Rolle der Ernährung in der ganzheitlichen Zahnmedizin

Basisempfehlungen bei Zahnverfall und Zahnfleischentzündungen

Um einen möglichst großen Therapie-Erfolg bei Patienten z. B. mit Zahnfleischerkrankungen zu erzielen, wird in unserer Beratungspraxis westlich analytisches Know-how mit Jahrtausende altem östlichen Wissen und dessen Erfahrungsschätzen kombiniert. Die Synthese basiert auf der abendländischen, wissenschaftlich aufgebauten Ernährungslehre, auf den Kenntnissen des Ayurveda (‚Ayu’ = Leben, ‚Veda’ = Wissen), dessen Ursprung in Indien liegt und über einen Erfahrungszeitraum von über 5.000 Jahren verfügt, sowie den Kenntnissen der TCM (Traditionellen Chine- sischen Medizin), die sich ebenso weit zurückverfolgen lässt.

Alle Lehren sind auf jeden Menschen übertragbar
Alle Lehren haben universellen Charakter, d. h. sie sind auf jedes Land und auf jeden Menschen gleichermaßen anwendbar. Die östlichen Anschauungen helfen dem Menschen, sich selbst besser kennen zu lernen, Toleranz im Umgang mit anderen zu üben und im Einklang mit den Naturgesetzen der Erde und des Kosmos zu leben. Im Dschungel der Ernährungslehren Eine Vielzahl von verschiedenen Lehrmeinungen zum Thema Ernährung beherrscht das Informationsfeld. Durch extreme, zum Teil sogar entgegengesetzte Empfehlungen wie z. B. „Leben ohne Brot“, „die Haysche Trennkost“, die Atkins-Diät, oder in manchen Büchern über die Rohkost, werden rat-suchende Patienten aber eher verunsichert als informiert. Natürlich gibt es Personen, die mit dem einen oder anderen Ernährungsprogramm gut zurechtkommen; andere wiederum klagen aber über Unverträglichkeiten, Verdauungsstörungen und Energiemangel. Gleichermaßen für jeden geeignet sind diese Anschauungen jedenfalls nicht. Somit muss festgestellt werden: ...

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen:
Ernährung in der ganzheitlichen Zahnmedizin

Cornelia Graf - Gesundheits- und Ernährungsberaterin.

Cornelia Graf
ist freiberufliche Gesundheits- und Ernährungsberaterin (GGB und Ayurveda) mit eigener Lehrküche und beschäftigt sich seit 1993 im Literaturstudium mit verschiedenen Ernährungsleitlinien, insbesondere der TCM. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Ernährungslenkung und Lebensführung bei chronisch Kranken, Ernährungsprophylaxe, Gesundheitslenkung, Nahrungsergänzungen, Stimulation des Energieflusses. Seit 1994 hält sie Seminare und Vorträge für Ärzte, Zahnärzte, Heilpraktiker und interessierte Laien.

Navigation